Schreibaufgabe Nr.24

Bild

Ich merke gerade, dass die erste Euphorie schwindet – nein, schon fast weg ist. Wahrscheinlich ist das ein erstes Tief, aber auch von meiner derzeitigen Stimmung beeinflusst. Und trotzdem versuche ich, das weiterzumachen – ich will dem nicht nachgeben und auch weiterhin jeden Tag eine Aufgabe einstellen. Quasi ein Test meiner Willenskraft. Ein bisschen glaube ich auch, dass sich so auch meine Ausdauer – und Kontinuität – für’s Schreiben bessert. Zumindest ist es ein Schritt in diese Richtung.

Also, drückt mir die Daumen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s